NEUE GESELLSCHAFT

Erfahrungen und Nachrichten

Naturkatastrophen in Ecuador und Japan

Ecuador terremoto 2016

Am Donnerstag, 14. und Freitag, 15. April erschütterten Japan zwei Erdstöße der Stärke 6.4 und 7.3 auf der Richterskala. Es gab 42 Tote und über 250.000 Evakuierungen. Noch stärker war das Erdbeben, das in der Nacht von Samstag auf Sonntag (16./17.) Ecuador traf. Nach provisorischer Bilanz gab es 350 Tote und Tausende Verwundete. Natürlich beschäftigen sich alle internationalen Hilfseinrichtungen damit.

 

Auch die Fokolar-Bewegung hat sofort eine Solidaritätsaktion ins Leben gerufen.

 

Weiterlesen ...

Kongress der internationalen Sekretariate der Bewegung Neue Gesellschaft

Congresso-2014

 

Vom 12. bis 16. Februar finden sich in Castelgandolfo bei Rom die Sekretariate der Bewegung Neue Gesellschaft aus aller Welt zu ihrem jährlichen Treffen zusammen. Es wird eine entscheidende Begegnung sein, bei der die Ergebnisse der Arbeit des vergangenen Jahres zusammengetragen werden und ein Ausblick in die Zukunft erfolgt, verbunden mit einem Auftritt von Maria Voce.

Weiterlesen ...

Franziskus der Journalist

20130316 papa francesco

 

Papst Franziskus trifft auf die Vertreter der Medien. Er erzählt Anekdoten und schlägt einen Schlüssel der Lesung vor für die Veranstaltungen der vergangenen Tage.

Von Paolo Balduzzi

Weiterlesen ...

Junge Künstler im Dienst an der Stadt

ArtsCultureok

 

30 junge Künstler aus Italien, Tschechien und Deutschland haben sich auf den Weg gemacht, um durch ihre künstlerischen Darbietungen das Leben in fünf Städten zu verschönern.

lesen Sie hier weiter.

 

Italien:LoppianoLab 2011, eine positive Bilanz

LoppianoLab2011Am 18. September fand die Schlussveranstaltung LoppianoLab 2011 statt zum 150. Jahrestag der nationalen Einheit Italiens. LoppianoLab will eine Art Einheitslaboratorium sein, aus dem konkrete Lösungsvorschläge für die gegenwärtige gesellschaftliche und politische Situation Italiens hervorgehen sollen.

lesen Sie hier weiter.

© Photo Copyright SIF Loppiano, Creative Commons License.

Lichtstrahl der Liebe

Scintilla-d-amore

 


Claudia, ein Mädchen aus Rom, erzählt uns von einer Initiative, wie sie selbst von Kindern ins Leben gerufen werden, um ihren Gleichaltrigen zu helfen.

 

 

 

Von Claudia– Rom, Paolo Balduzzi

 

Weiterlesen ...

Dem Herzen folgen … mit den anderen zusammen/2

Coop-Cameorun_ok

 

Zwei besonders bedeutsame und innovative Projekte der Stadt Florenz werden von Unicoop getragen. Gemeinsam mit anderen katholischen Laienorganisationen der Region veranstaltet sie Programme zur Suche nach wesentlichen Werten für die Stadt und für alle Welt. Ein Gespräch mit Daniela Mori, der Leiterin der Sozialprojekte von Unicoop, Florenz.
 

Paolo Balduzzi,  Florenz

Weiterlesen ...

Dem Herzen folgen … mit den anderen zusammen

Logo-Cuore

Zwei besonders bedeutsame und innovative Projekte der Stadt Florenz werden von Unicoop getragen. Gemeinsam mit anderen katholischen Laienorganisationen der Region veranstaltet sie Programme zur Suche nach wesentlichen Werten für die Stadt und für alle Welt. Ein Gespräch mit Daniela Mori, der Leiterin der Sozialprojekte von Unicoop, Florenz.


Paolo Balduzzi,  Florenz

Weiterlesen ...

Verschieden, aber eins – Literaturwettbewerb in Teramo

invito-Teramo-2010

 

„Jugendliche und Fremde für Themen von Interkulturalität und Solidarität interessieren“, wollen die Veranstalter des Literaturwettbewerbs „Verschieden, aber eins“, dessen Preisverleihung am Samstag, 22. Mai in Teramo in den Abruzzen stattfindet.

 

Weiterlesen ...

Jugendliche verändern die Stadt


Massa-Martana

 

Am Samstag, 17. April 2010 fand in Massa Martana das 2. Meeting “Die Stadt als Teil eines Netzwerks in Umbrien“ statt.  Der Untertitel „Jugendliche verändern die Stadt“.

 


Weiterlesen ...

Verein Igino Giordani in Rom entstanden

 

foco1 Am 13. Juli 2009 wurde in Rom der Verein “Igino Giordani“ gegründet. Gemäß Denken und Handeln des großen Schriftstellers, Politikers und Publizisten, der sich als einer der Ersten für das „Ideal der gelebten Geschwisterlichkeit“ entschied, will sich der Verein für verschiedenste Initiativen im Dienste der Stadt Rom einsetzen.

Paolo Balduzzi - Rom

 


Weiterlesen ...

Presets
Main Style
Patterns
Accent Color
Apply

Diese Website verwendet Cookies, auch von Drittanbietern, um die Nutzung zu erleichtern. Wenn Sie diesen Hinweis schließen, stimmen Sie der Verwendung der Cookies zu.