NEUE GESELLSCHAFT

das Projekt

Bezeichnet einen Weg, auf dem ein intensiver Dialog mit Hilfe unterschiedlicher sozialer, kultureller, politischer Initiativen entsteht.

Ziel ist es, jedem Menschen zu ermöglichen, seinen eigenen unverzichtbaren Beitrag für das Leben der Gemeinschaft zu entdecken und zu erkennen, wie man gemeinsam auf die Bedürfnisse der Menschen eine Antwort geben und dazu beitragen kann, dass die Stadt zu einem Ort wird, an dem es sich besser und schöner leben lässt.

Das Projekt Stadt verwirklicht sich überall dort, wo Menschen sich durch die Liebe zum Dienst an der eigenen Stadt herausgefordert fühlen, um aus ihr einen Ort geschwisterlichen Lebens machen zu wollen. Dieses Projekt wurde in erster Linie durch Mitglieder der von Chiara Lubich gegründeten Fokolar-Bewegung in Gang gebracht. Es ist nicht so sehr ein Event, sondern vielmehr ein fortschreitender Arbeitsprozess, der sich durch Initiativen, Ideen und Kreativität verwirklicht mit Blick auf die besondere Charakteristik der jeweiligen Gemeinschaften und sich so den vielfältigen Fragen stellt, denen wir täglich begegnen.

Presets
Main Style
Patterns
Accent Color
Apply

Diese Website verwendet Cookies, auch von Drittanbietern, um die Nutzung zu erleichtern. Wenn Sie diesen Hinweis schließen, stimmen Sie der Verwendung der Cookies zu.